Bewerbungsverfahren zum Dualen Studium

Die Bewerbungsunterlagen sollten rechtzeitig eingesandt werden, bei dualen Studiengängen mindestens ein Jahr im Vorraus.  

Den Bewerbungsunterlagen sollten ein aktuelles Bewerbungsfoto, eine Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse und ein Lebenslauf beiliegen. Für Bewerber der Studiengänge, die an der Nordakademie stattfinden, ist darüber hinaus eine Bestätigung des bestandenen Online-Auswahltests hinzuzufügen. Der Test ist Bestandteil des Aufnahmeverfahrens und beinhaltet Aufgaben der Mathematik und Englisch und zu den fachlichen Grundlagen des jeweiligen Studiengangs. Zusätzlich muss ein Test zur Persönlichkeit- und Motivation durchgeführt werden.
 
Auswahlkriterien, um zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden, sind zum einen die schulischen Leistungen, aber auch die Begründung der Berufs- und Unternehmenswahl. Des Weiteren zählt privates Engagement.